top of page

Familienfeier in Vösendorf


Am Sonntag kam es zur ersten Vereinsmeisterschaft des TTT im Rahmen des Zehntelmans (= 1/10. der Ironmanstrecke) in Vösendorf. Motiviert bis in die frisch pedikürten Zehennägel ging ein Rekordstarterfeld unseres Vereins ans Werk. Die Schwimmstrecke im Vösendorfer Badesees ließ manche Sportler klaustrophobische Zustände erfahren. Die Radstrecke bot einen guten Mix aus langen Geraden und engen Kurven und die Laufstrecke kam vor allem den hitzeresistenten Startern sehr entgegen! Sehr wichtig bei diesen kurzen Distanzen ist natürlich der schnelle Wechsel von einer Disziplin in die nächste. Dies ließ einige Trainingsrückstände erkennen ;)

Die Ergebnisse unserer Heroines & Heroes im Schnelldurchlauf:

Lucia Graser 59:32,5 1. Masters 30 weiblich, 2. Gesamt, Vereinsmeisterin

Barbara Pechhacker-Martinek 1:10:12,9 5. Masters 35 weiblich, 25. Gesamt, Vizemeisterin

Joanna Felber 1:12:23,4 3. Masters 50 weiblich, 31. Gesamt, 3. Platz Vereinsmeisterschaft

Rosemarie Endl 1:12:43,9 6. Masters 50 weiblich, 36. Gesamt


Sebastian Czerny 50:54,5 1. Masters 35 männlich, 4. Gesamt, Vereinsmeister

Franz Leitner 54:12,9 2. Masters 50 männlich, 10. Gesamt, Vizemeister

Roman Eder 58:51,3 4. Masters 40 männlich, 31. Gesamt, 3. Platz Vereinsmeisterschaft

Stefan Rieger 59:21,2 5. Masters 40 männlich, 37. Gesamt

Michael Endl 59:49,6, 2. Masters 55 männlich, 41. Gesamt

Christoph Waidringer 1:05:04,9 7. Masters 30 männlich, 88. Gesamt

Michael Vilimek 1:12:55,4 22. Masters 50 männlich, 144. Gesamt

Lyubomir Ivanov 1:14:13,0 29. Masters 40 männlich, 151. Gesamt

Michael Schicke 1:16:53,2 20. Masters 55 männlich, 169. Gesamt


Außerdem wurde unser Supportteam Cornelia Fröschl, Sabine Reitinger, Ruth Schicke, Claudia Wraneschitz, Walter Federmann, Franz Kalla zu den besten, schönsten und lautstärksten Personen am Streckenrand gewählt (Vereinsmeister der Herzen)

107 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page